Aus rechtlichen Gründen sind die meisten der Fahndungsfotos nur im Artikel erkennbar. Der Fall von Norman Franz bildet eine Ausnahme.
Aus rechtlichen Gründen sind die meisten der Fahndungsfotos nur im Artikel erkennbar. Der Fall von Norman Franz bildet eine Ausnahme. © Polizei / Montage Kindel
Mit Fotos

Nach diesen 7 Personen fahndet die Polizei Dortmund aktuell

Aktuell werden sieben Menschen, die in Dortmund Verbrechen verübt haben sollen, per Foto-Fahndung gesucht. Einer von ihnen hat gleich mehrere Menschenleben auf dem Gewissen.

Stolze 360 aktuelle Einträge umfasst das Fahndungsportal der Polizei NRW (Stand Freitag, 4.2.). Vier von ihnen sind als „Top-Fahndung“ gekennzeichnet. Zwei dieser Personen werden vermisst, einer wird wegen versuchten Mordes gesucht, der andere wird als potenziell „sehr gewalttätig“ beschrieben.

Diebstahl aus Auto mit Nutzung einer fremden Geldkarte:

Taschendiebstahl mit Nutzung einer fremden Geldkarte:

Taschendiebstahl:

Betrug:

Fünffacher Mord:

Das Fahndungsportal

Über den Autor
Redakteur
Kevin Kindel, geboren 1991 in Dortmund, seit 2009 als Journalist tätig, hat in Bremen und in Schweden Journalistik und Kommunikation studiert.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.