Influencer Fat Comedy hat Oliver Pocher geohrfeigt - dafür muss er jetzt vielleicht eine empfindliche Strafe zahlen. © Montage Ruhr Nachrichten / dpa
Angriff bei Box-Event

Nach Ohrfeige in Dortmund: Oliver Pocher will 100.000 Euro von Influencer

Diese Ohrfeige könnte teuer werden: Influencer Fat Comedy hatte Oliver Pocher im März am Rande eines Box-Events in den Westfalenhallen ins Gesicht geschlagen. Jetzt klagt Pocher – und fordert viel Geld.

Bei einem Boxkampf hagelt es mehr als nur Ohrfeigen – doch normalerweise nur innerhalb des Boxrings und nicht auf den Zuschauerrängen. Aber Ende März kam es in den Westfalenhallen gerade dort zu unschönen Szenen: Moderator Oliver Pocher (44) saß neben anderen Prominenten, um sich den Kampf zwischen Felix Sturm und István Szili anzusehen. Dann näherte sich ihm ein Mann und schlug ihm unvermittelt ins Gesicht.

Tiktok-Account von Fat Comedy gesperrt

Kanzlei hat Influencer zur Unterlassung aufgefordert

Über die Autorin
Redakteurin
Sarah Bornemann, Jahrgang 1986, arbeitet seit Oktober 2013 als Redakteurin in der Dortmunder Lokalredaktion. Sie hat Journalistik in Leipzig sowie Germanistik und Soziologie in Münster studiert. Für das Volontariat bei Lensing Media kehrte sie nach sieben Jahren ins Ruhrgebiet zurück.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.