Nach Tod von Siegfried Borchardt: Rechtsextreme melden achtstündige Kundgebung an

Dortmunder Neonazis (hier auf einer Demonstration am 1. Mai In Dorstfeld) haben eine Versammlung angemeldet. Hintergrund könnte der Tod von Siegfried Borchardt sein. © Stephan Schütze (Archivbild)
Lesezeit