Nebenan zu Besuch

02.10.2007, 16:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Holthausen Der Mengeder Heimatverein ist heute mit seinem 4. Schnadegang bei den Holthauser Nachbarn zu Gast. Um 14 Uhr treffen sich die Teilnehmer am Vereinsheim Zur schönen Aussicht, Holthauser Straße 124.

Um 14.30 Uhr beginnt das "Streitgespräch" über die Grundstücksgrenzen zwischen den Bezirksvorstehern. Zum Schnade-, also Grenzgang, starten die Teilnehmer um 15.30 Uhr. Auf dem Hof der Waffelfabrik Adolf und Elke Schmidt findet der gemütliche Abschluss des Tages statt. Für Teilnehmer, die ihr Auto in Holthausen stehen gelassen haben, gibt es eine Rückfahrgelegenheit.

Lesen Sie jetzt