Bildergalerie

Neonazi-Demo: Konfrontation in der Gerichtsstraße

In der Gerichtsstraße in der östlichen Innenstadt ist es am Samstag zur geplanten Konfrontation zwischen Neonazis und friedlichen Gegendemonstranten gekommen - durch Polizeikräfte getrennt, konnten mehrere Hundert Bürger lautstark gegen die Rechtsradikalen demonstrieren.
31.08.2013
/
"Nazis raus!" Protest gegen die Rechtsradikalen in der Gerichtsstraße.© Foto: Peter Bandermann
Blick auf die Kaiserstraße.© Foto: Peter Bandermann
Der Arbeitskreis gegen Rechtextremismus an einer Polizeisperre.© Foto: Peter Bandermann
In der Gerichtsstraße konnten die Gegendemonstranten bis auf Ruf-Weite an die Neonazis heran.© Foto: Nils Foltynowicz
Jutta Reiter vom Arbeitskreis gegen Rechtsextremismus spricht.© Foto: Nils Foltynowicz
In der Gerichtsstraße konnten die Gegendemonstranten bis auf Ruf-Weite an die Neonazis heran.© Foto: Nils Foltynowicz
In der Gerichtsstraße konnten die Gegendemonstranten bis auf Ruf-Weite an die Neonazis heran.© Foto: Nils Foltynowicz
In der Gerichtsstraße konnten die Gegendemonstranten bis auf Ruf-Weite an die Neonazis heran.© Foto: Nils Foltynowicz
In der Gerichtsstraße konnten die Gegendemonstranten bis auf Ruf-Weite an die Neonazis heran.© Foto: Nils Foltynowicz
In der Gerichtsstraße konnten die Gegendemonstranten bis auf Ruf-Weite an die Neonazis heran.© Foto: Nils Foltynowicz
In der Gerichtsstraße konnten die Gegendemonstranten bis auf Ruf-Weite an die Neonazis heran.© Foto: Nils Foltynowicz
In der Gerichtsstraße konnten die Gegendemonstranten bis auf Ruf-Weite an die Neonazis heran.© Foto: Nils Foltynowicz
In der Gerichtsstraße konnten die Gegendemonstranten bis auf Ruf-Weite an die Neonazis heran.© Foto: Nils Foltynowicz
In der Gerichtsstraße konnten die Gegendemonstranten bis auf Ruf-Weite an die Neonazis heran.© Foto: Nils Foltynowicz
In der Gerichtsstraße konnten die Gegendemonstranten bis auf Ruf-Weite an die Neonazis heran.© Foto: Nils Foltynowicz
In der Gerichtsstraße konnten die Gegendemonstranten bis auf Ruf-Weite an die Neonazis heran.© Foto: Nils Foltynowicz
Dortmnd demonstriert: "Bunt statt braun."© Foto: Peter Bandermann
Der Arbeitskreis gegen Rechtsextremismus in der Gerichtsstraße.© Foto: Peter Bandermann
Der Arbeitskreis gegen Rechtsextremismus in der Gerichtsstraße.© Foto: Peter Bandermann
Der Arbeitskreis gegen Rechtsextremismus in der Gerichtsstraße.© Foto: Peter Bandermann
Die Nazi-Kundgebung.© Foto: Peter Bandermann
Der Arbeitskreis gegen Rechtsextremismus in der Gerichtsstraße.© Foto: Peter Bandermann
Polizisten auf der Hamburger Straße.© Foto: Peter Bandermann
Nazis wollen durch - die Polizei lässt sie nicht.© Foto: Peter Bandermann
Polizei auf der Gerichtsstraße.© Foto: Peter Bandermann
Die Kundgebung der Neonazis auf der Gerichtsstraße.© Foto: Peter Bandermann
Nazi-Kundgebung mit deutlich weniger Teilnehmern als angemeldet - circa 300 waren nach Dortmund gekommen.© Foto: Peter Bandermann
Die Gegen-demonstranten protestieren gegen 13 Uhr in der Gerichtsstraße.© Foto: Peter Bandermann
Die Gegendemonstranten halten gegen 13 Uhr "No-Nazis"-Zettel in Richtung der Rechten.© Foto. Oliver Volmerich
Die Gegen-Demo steht gegen 12.45 Uhr in Sichtweite der Neonazis in der Gerichtsstraße.© Foto: Peter Bandermann
Schlagworte