Neue Warnstufe bei Affenpocken – Stadtsprecherin erläutert Folgen für Dortmund

Redakteurin
Stadtsprecherin Anke Widow erklärt, wie die Stadt Dortmund mit dem Affenpockenvirus umgeht. © Montage dpa/Stadt Dortmund
Lesezeit

Drei bestätigte Affenpocken-Fälle in Dortmund

Erfahrungen aus der Corona-Pandemie