Neues Servicebüro für Mieter

13.02.2008, 17:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Wambel Alle Mieter der Dogewo21 in Wambel sind eingeladen, sich wenige Monate nach Baubeginn das neue Service-Büro der Wohnungsgesellschaft an der Geßlerstraße 8 anzusehen. Am Freitag (15.2.) von 15 bis 17 Uhr gibt es Snacks, Getränke und kleine Überraschungen.

Kundenberaterin Susanne Battefeld und Bauleiter Burkhard Weisse betreuen ab sofort vom Büro aus die Wambeler Mieter. Feste Sprechstunden finden jeweils montags von 13 bis 15 Uhr und mittwochs von 13.30 bis 15.30 Uhr statt. Individuelle Termine können unter Tel. 1 08 31 52 oder 1 08 31 51 vereinbart werden.

Das neue Büro verfügt über einen großzügigen Wartebereich und ersetzt das alte An der Stipskuhle, das in einem Wohnhaus untergebracht war.

Dortmund am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter Über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Lesen Sie jetzt