Bildergalerie

Neujahrsempfang 2009 der Stadt Dortmund

26.01.2009
/
Zum Neujahrsempfang hatte die Stadt Dortmund ins Konzerthaus eingeladen. Bürgermeister Adolf Miksch, Oberbürgermeister Dr. Gerhard Langemeyer und Bürgermeisterin Birgit Jörder (v.l.) freuten sich mit den Gästen auf das musikalische Programm.© Foto: Oliver Schaper
Rund 1200 Gäste kamen zum Neujahrsempfang. Unter dem Titel "Noches calientes - heiße Nächte" hatte Dirigent und Moderator Jac van Steen ein beschwingtes Musikprogramm mit starkem lateinamerikanischem Einschlag zusammen gestellt.© Foto: Schaper
Starken lokalpolitischen Einschlag hatte die traditionelle Rede von OB Langemeyer. Er würdigte besonders das Engagement der vielen freiwilligen und hauptberuflichen Helfer bei der Bewältigung der Hochwasserkatastrophe im Juli 2008.© Foto: Schaper
Rund ein Drittel der 1200 Gäste...© Foto: Schaper
...waren Retter, Freiwillige und Ehrenamtliche. Hier die Feuerwehrleute mit Vize-Chef Detlef Harries (Mitte).© Foto: Schaper
1200 Gäste vergnügten sich beim Neujahrsempfang der Stadt im Konzerthaus.© Foto: Schaper
Die Bürgermeister begrüßten die Gäste persönlich. Im Vordergrund Propst Andereas Coersmeier und Bürgermeisterin Birgit Jörder.© Foto: Schaper
Natürlich bekamen auch die jungen Gäste eine persönliche Begüßung.© Foto: Schaper
1200 Gäste vergnügten sich beim Neujahrsempfang der Stadt im Konzerthaus.© Foto: Schaper
IHK-Hauptgeschäftsführer Reinhard Schulz (l.) und Uni-Rektorin Prof. Ursula Gather im Gespräch.© Foto: Schaper
Freundliche Herrem aus der CDU-Fraktion.© Foto: Schaper
Viele Gespräch bei Bier und Suppe führten die Gäste nach dem offiziellen Teil.© Foto: Schaper
Wirte-Chef Heinz Overkamp (l.) und SPD-OB-Kandidat Ullrich Sierau.© Foto: Schaper
Der Oberbürgermeister mit Handwerks-Chef Peter Burmann.© Foto: Schaper
Viele Gespräch bei Bier und Suppe führten die Gäste nach dem offiziellen Teil.© Foto: Schaper
Viele Gespräch bei Bier und Suppe führten die Gäste nach dem offiziellen Teil.© Foto: Schaper
Persönliche Begrüßung durch das Bürgermeister-Trio.© Foto: Schaper
Kurze Plauderei bei der Begrüßung.© Foto: Schaper
Herzlich willkommen!© Foto: Schaper
Bei der Begrüßung im Konzerthaus.© Foto: Schaper
Das Ehepaar Rundholz von der gleichnamigen Baufirma.© Foto: Schaper
1200 Gäste verbrachten einen interessanten Abend beim Neujahrsempfang im Konzerthaus.© Foto: Schaper
1200 Gäste verbrachten einen interessanten Abend beim Neujahrsempfang im Konzerthaus.© Foto: Schaper
1200 Gäste verbrachten einen interessanten Abend beim Neujahrsempfang im Konzerthaus.© Foto: Schaper
1200 Gäste verbrachten einen interessanten Abend beim Neujahrsempfang im Konzerthaus.© Foto: Schaper
OB Gerd Langemeyer (mit Amtskette) im Gespräch mit RWE-Chef Dr. Werner Großmann.© Foto: Schaper
1200 Gäste verbrachten einen interessanten Abend beim Neujahrsempfang im Konzerthaus.© Foto: Schaper
1200 Gäste verbrachten einen interessanten Abend beim Neujahrsempfang im Konzerthaus.© Foto: Schaper
1200 Gäste verbrachten einen interessanten Abend beim Neujahrsempfang im Konzerthaus.© Foto: Schaper
1200 Gäste verbrachten einen interessanten Abend beim Neujahrsempfang im Konzerthaus.© Foto: Schaper
Kulturdezernent Jörg Stüdemann (l.) und Theater-Macher Horst Hanke-Lindemann gut gelaunt.© Foto: Schaper
Grünen-Politiker Wolfram Frebel mit Grünen-Ratskandidatin Ulrike Märkel.© Foto: Schaper
SPD-Landtagsabgeordneter Prof. Gerd Bollermann (r.) im Gespräch.© Foto: Schaper
Dr. Heinz Thieler von den Unternehmensverbänden (l.) unterhielt sich offenbar prächtig.© Foto: Schaper
1200 Gäste verbrachten einen interessanten Abend beim Neujahrsempfang im Konzerthaus.© Foto: Schaper
Manfred Stuhm (l.), CDU-Ratsherr Helmut Eiteneyer und FDP-Fraktionschef Dr. Annette Littmann© Foto: Schaper
1200 Gäste verbrachten einen interessanten Abend beim Neujahrsempfang im Konzerthaus.© Foto: Schaper
1200 Gäste verbrachten einen interessanten Abend beim Neujahrsempfang im Konzerthaus.© Foto: Schaper
Sparkassen-Vorstand Guido Rohn (l.) und Einzelhändler Heinz Urlichs.© Foto: Schaper
1200 Gäste verbrachten einen interessanten Abend beim Neujahrsempfang im Konzerthaus.© Foto: Schaper
Der grüne OB-Kandidat Mario Krüger (l.) in angeregter Diskussion.© Foto: Schaper
1200 Gäste verbrachten einen interessanten Abend beim Neujahrsempfang im Konzerthaus.© Foto: Schaper
Grüne Politiker in trauter Runde.© Foto: Schaper
1200 Gäste verbrachten einen interessanten Abend beim Neujahrsempfang im Konzerthaus.© Foto: Schaper
1200 Gäste verbrachten einen interessanten Abend beim Neujahrsempfang im Konzerthaus.© Foto: Schaper
Friedhelm Sohn (SPD) und Birgit Unger (Grüne).© Foto: Schaper
Kulturdezernent Jörg Stüdemann unterhielt sich gut.© Foto: Schaper
1200 Gäste verbrachten einen interessanten Abend beim Neujahrsempfang im Konzerthaus.© Foto: Schaper
1200 Gäste verbrachten einen interessanten Abend beim Neujahrsempfang im Konzerthaus.© Foto: Schaper
Die Bürgermeister ließen es sich nicht nehmen die Gäste mit Handschlag zu begrüßen. Traditionsgemäß blieben viele Gäste noch deutlich länger als die eineinhalb Stunden des offiziellen Teils. Sehen Sie weitere Eindrücke des Abends hier in der Fotostrecke.© Foto: Schaper
Bezirkspolitiker Sascha Mader (l.) und CDU-Fraktionschef Frank Hengstenberg.© Foto: Schaper