Obdachlosen-Anlaufstelle vor Dortmunder U: Anlieger reagieren überraschend

Redakteur
Julia Mohr, Geschäftsführerin des Unverpacktladens „Frau Lose“, findet es super, dass in der Rheinischen Straße eine Anlaufstelle für Obdachlose entsteht.
Julia Mohr, Geschäftsführerin des Unverpacktladens "Frau Lose", findet es super, dass in der Rheinischen Straße eine Anlaufstelle für Obdachlose entsteht. © Maximilian Konrad
Lesezeit

Toilettenwagen und Wärmebus geplant