Die Obdachlosenunterkunft an der Pannhütt in Waltrop: Hier geschah die Gewalttat.
Die Obdachlosenunterkunft an der Pannhütt in Waltrop: Hier geschah die Gewalttat. © Horn (A)/dpa, Collage Ruhland
23-jähriger Dortmunder vor Gericht

Obdachloser fast tot: Anwalt schießt gegen Richter – „herrische Art“

Ein 23-jähriger Dortmunder soll mit drei Freunden einen Obdachlosen fast getötet haben. Der Mordversuch-Prozess tritt aktuell auf der Stelle – denn es gibt Verteidiger-Zoff mit dem Gericht.

Unruhe im Prozess um einen mutmaßlichen Mordanschlag durch einen Dortmunder (23) und drei Freunde in einer Waltroper Obdachlosenunterkunft: Nach einem umstrittenen Wortwechsel hat ein Verteidiger den Vorsitzenden Richter jetzt wegen Besorgnis der Befangenheit abgelehnt.

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.