Ein Arzt in der Dortmunder Innenstadt verspricht eine Corona-Impfung ohne Termin. Am Donnerstagmorgen hat sich vor der Praxis eine lange Schlange gebildet. © Dennis Werner
Coronavirus-Impfung

Ohne Termin sofort geimpft: Dortmunder Praxis hat die Aktion beendet

Ohne Termin vorbeikommen und Corona-Impfung bekommen: Das verspricht ein Dortmunder Arzt. Über 100 Menschen standen hier am Donnerstag an. Mittendrin: Unsere Reporterin, die auf eine Impfung hoffte.

„Impfung ohne Termin“ mit den Impfstoffen von Biontech und Johnson & Johnson – dafür wirbt ein Dortmunder Arzt mit einem Flyer, der in der Dortmunder Facebook-Gruppe „Du bist Dortmunder, wenn…“ kursiert.

15:30 Uhr: Praxis hat die Aktion wohl selbst beendet

13.53 Uhr: Keine lange Warteschlange mehr

11.45 Uhr: Wie lange läuft die Aktion noch?

11.30 Uhr: Weiterhin lange Schlange

11.10 Uhr: Geimpfte sind überglücklich

10.50 Uhr: Arzthelferin bittet darum, Abstände einzuhalten

10.45 Uhr: Ordnungsamt ist nun vor Ort

10.35 Uhr: Keine Wartezeit nach der Impfung

10.20 Uhr: Das sagt der impfende Arzt

10.00 Uhr: Unsere Reporterin ist geimpft

9.35 Uhr: Endlich in die Praxis eingelassen

9.20 Uhr: „Gibt es hier was umsonst?“

Lange Schlange irriert viele Passanten

Ihre Autoren
Redakteurin
Jahrgang 2000. Ist in Bergkamen aufgewachsen und nach Dortmund gekommen, um die große, weite Welt zu sehen. Überzeugte Europäerin mit einem Faible für Barockmusik, Politik und spannende Geschichten
Zur Autorenseite
Redakteurin
1983 im Münsterland geboren, seit 2010 im Ruhrpott zuhause und für die Ruhr Nachrichten unterwegs. Ich liebe es, mit Menschen ins Gespräch zu kommen, Fragen zu stellen und vor allem: zuzuhören.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.