Open-Air-Kino auf Phoenix-West: Ticketverkauf startet

„Filmnächte Dortmund“

Von Blockbuster über Evergreens bis hin zu Familienklassikern - die „Filmnächte Dortmund“ versprechen ein vielfältiges Programm. Jetzt steht fest, wie das mit dem Ticketverkauf funktioniert.

Dortmund

, 23.07.2021, 08:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Demnächst startet der Ticketverkauf für die "Filmnächte Dortmund".

Demnächst startet der Ticketverkauf für die "Filmnächte Dortmund". © Neovaude

Ruhrpott-Flair, ein vielfältiges Angebot an beliebten Filmen und das in einmaliger Kulisse. All das bieten die „Filmnächte Dortmund“, so die Veranstaltungsagentur Neovaude in einer Ankündigung. Schon am 5.8. beginnt das Programm des Open-Air-Kino-Festivals in Dortmund, Tickets gibt es in Kürze online vorab zu kaufen.

500 Tickets pro Termin verfügbar

Besucherinnen und Besucher sollten schnell sein, wenn sie ihren favorisierten Film nicht verpassen wollen, heißt es. 500 Plätze bietet die Veranstaltungskulisse direkt am Fuße des Hochofens auf Phoenix West pro Termin - dennoch könnten die Tickets schnell ausverkauft sein, warnt der Veranstalter.

Ab Freitag (23.7.) startete auf der Website der „Filmnächte Dortmund“ der Online-Vorverkauf unter dortmund.filmnaechte.de.

Besondere Kulisse für Freiluftkino in Dortmund

Die Kulisse in Dortmund geht einher mit dem Blick auf den Hochofen bei Sonnenuntergang, lokale Partner bieten eine vielfältige Auswahl an Getränken und Snacks. Die Filme werden schließlich auf einer 200 Quadratmeter großen Leinwand abgespielt.

Jetzt lesen

Im Vorverkauf kostet der Eintritt 10 Euro pro Person, an der Abendkasse 13 Euro.

Open-Air-Kino gibt es in Dortmund außerdem im Westfalenpark, hier starten die Vorführungen bereits im Juli.

Dortmund am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter Über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Lesen Sie jetzt