Photovoltaik-Anlage entsteht jetzt auch in Deusen

Betreiber gefunden

Nicht nur auf der alten Deponiefläche in Grevel, sondern auch in Deusen entsteht eine Photovoltaik-Anlage. Betreiber am Deusenberg ist wie in Grevel die Fröndenberger Firma Entegro Photovoltaik-Systeme. Damit geht eine fast drei Jahre andauernde Suche zu Ende.

DEUSEN

, 16.02.2016 / Lesedauer: 2 min
Photovoltaik-Anlage entsteht jetzt auch in Deusen

Auf dem Deusenberg soll bald eine Photovoltaik-Anlage entstehen.

Für Stadt und EDG geht mit dem Bau der Photovoltaik-Anlage eine lange Investorensuche zu Ende. Schon 2011 hatte der Rat den Grundsatzbeschluss gefasst, die Fläche auf den Altdeponien in Deusen und Grevel für den Bau von Photovoltaik-Anlagen zu verpachten.

Für beide Flächen hatte sich auch schon ein Bieterkonsortium gebildet. Die Bezirksregierung Arnsberg hatte die Genehmigung erteilt. Doch kurz vor dem geplanten Baubeginn im März 2013 gaben die Investoren auf und baten um Auflösung des Pachtvertrages, weil sich angesichts veränderter Rahmenbedingungen auf dem Solarmarkt die Wirtschaftlichkeit nicht mehr als gesichert ansahen.

Freizeitnutzung wird nicht beeinträchtigt

Im vergangenen Jahr fand sich mit der Firma Entegro schließlich ein neuer Betreiber für eine Anlage in Grevel, die nun in Bau ist und in diesem Frühjahr in Betrieb gehen soll. Danach wollen die Fröndenberger auch den Deusenberg mit einer Solaranlage bestücken. Die Freizeitnutzungen wie die Nutzung der Wanderwege oder der Aussichtsplattform und vor allem der Mountainbike-Strecken werden davon nicht berührt, betont Stadtdirektor Jörg Stüdemann.

Bei einer Bürger-Informationsveranstaltung in Deusen sollen die Planungen aber auch noch einmal vor Ort erläutert werden. 

Jetzt lesen

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt

Ruhr Nachrichten Dortmunder Ferientipps 25. Juli

Ferienprogramm in Dortmund – unsere Tipps für den 25. Juli: Schatzsuche und Insel-Abenteuer

Ruhr Nachrichten Dortmunder Ferientipps 24. Juli

Ferienprogramm in Dortmund – unsere Tipps für den 24. Juli: Kühle Höhlen und Retrospiele

Ruhr Nachrichten International Spirits Challenge 2019

Der weltbeste Gin kommt aus Dortmund – Er besiegt sogar Elephant, Gordon‘s und Hayman‘s