Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Polizei erwischt Metalldieb auf der Kaiserstraße

26-Jähriger aus Lünen

Auf frischer Tat ertappt: Ein 26-jähriger Lüner hat in der Nacht zu Mittwoch versucht, ein kupfernes Regenrohr von einem Gebäude an der Kaiserstraße zu stehlen. Blöd nur: Dabei wurde er von der Polizei beobachtet.

DORTMUND

11.12.2013 / Lesedauer: 2 min

Als sich der 26-Jährige entfernen wollte, nahm die Polizei den Mann fest. Gegen 3.30 Uhr hatte der junge Mann versucht, ein kupfernes Regenrohr an der Kaiserstraße zu stehlen. Er war gerade dabei, das Objekt der Begierde abzumontieren, als er von der Polizei erwischt wurde. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der Lüner wieder aus dem Gewahrsam entlassen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt

Ruhr Nachrichten Kult-Plattenladen am Hauptbahnhof

Schlaraffenland für Schallplatten: Warum Ulrich Bolz mit “Last Chance“ Geschichte schrieb