Polizei findet Schmuck und sucht nach Eigentümer

Auto im Kanal versenkt

Sechs Männer haben Anfang August einen VW Polo im Dortmund-Ems-Kanal versenkt. Die Polizei schnappte fünf von ihnen. Während der Ermittlungen stießen die Beamten in einem Leihhaus auf Schmuck, den die Gruppe möglicherweise gestohlen hat. Jetzt wird der Eigentümer gesucht.

GROPPENBRUCH

, 22.09.2014 / Lesedauer: 2 min

Jetzt lesen

Während der Ermittlungen sind die Beamten auf Schmuck gestoßen, den die Gruppe eventuell gestohlen und gegen Bargeld in einem Pfandhaus verliehen hat, wie die Polizei jetzt mitteilte. Die Schmuckstücke seien definitiv nicht im Auto gefunden worden.  

Jetzt lesen

Nun sucht die Polizei mit Fotos nach dem Menschen, dem die Wertgegenstände gehören, welche die Täter bei einem Wohnungseinbruch oder Diebstahl entwendet haben könnten. Zeugen können sich mit Hinweisen unter Tel. (0231) 132 74 41 bei der Polizei melden. Das gilt natürlich auch für den rechtmäßigen Besitzer.  

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt