Probleme bei der Briefwahl in Dortmund: Bürger kündigen Beschwerden an

Redakteur
Das Briefwahlbüro im Rathaus ist noch bis zum Freitag vor der Wahl geöffnet.
Das Briefwahlbüro im Rathaus ist noch bis zum Freitag vor der Wahl geöffnet. © Oliver Volmerich
Lesezeit

Jede wahlberechtigte Person kann eine Beschwerde einlegen

Wiederholungswahl für die gesamte Stadt ist unwahrscheinlich