Der Rapper und Schauspieler Sinan G. (Mitte) aus Essen ist bei einem Unfall in Dortmund offenbar leicht verletzt worden.
Der Rapper und Schauspieler Sinan G. (Mitte) aus Essen ist bei einem Unfall in Dortmund offenbar leicht verletzt worden. © picture alliance/dpa/elemag pictures/RBB/ARTE
Unfall

Rapper und Netflix-Star soll an Unfall in Dortmund beteiligt gewesen sein

An dem spektakulären Unfall zwischen einem Porsche und einer Straßenbahn in Eving war offenbar ein bekannter Rapper und Schauspieler beteiligt. Bei der Unfallaufnahme kam es zu Tumulten.

An der Lindenhorster Straße im Dortmunder Stadtteil Eving war am Sonntag (23.2.) ein Porsche mit der Stadtbahn der Linie U 49 kollidiert. Die Polizei geht davon aus, dass dem Unfall ein illegales Autorennen voran ging.

Sinan-G wurde durch die Serie „Dogs of Berlin“ bekannt

Rapper wird an den Beinen verletzt, entlässt sich aber selbst aus der Klinik

Tumulte bei der Unfallaufnahme

Polizei geht von illegalem Autorennen aus

Über den Autor
Redakteur
Seit 2010 Redakteur in Dortmund, davor im Sport- und Nachrichtengeschäft im gesamten Ruhrgebiet aktiv, Studienabschluss an der Ruhr-Universität Bochum. Ohne Ressortgrenzen immer auf der Suche nach den großen und kleinen Dingen, die Dortmund zu der Stadt machen, die sie ist.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.