Hauptbahnhof Hbf Bundespolizei Zug © Kevin Kindel
Tief „Ignatz“

Re-Live vom Dortmunder Hauptbahnhof: Bahn stellt Fernverkehr wegen Sturms ein

Die Deutsche Bahn hat den Fernverkehr in NRW in Folge des Sturms am Donnerstagvormittag eingestellt. Wir berichten im Video vom Dortmunder Hauptbahnhof.

Am Donnerstagvormittag zog Tief „Ignatz“ über NRW und brachte teils heftige Sturmböen mit sich. Vereinzelt vielen dicke Äste oder gar ganze Bäume auf Autos. Auch für die Deutsche Bahn hat der Sturm unangenehme Folgen: Am Mittag musste sie den gesamten Fernverkehr in NRW einstellen.

Über den Autor
Volontär
Geboren in der Stadt der tausend Feuer. Ruhrpott-Kind. Mag königsblauen Fußball. Und Tennis. Schreibt seit 2017 über Musik, Sport, Wirtschaft und Lokales. Sucht nach spannenden Geschichten. Interessiert sich für die Menschen und für das, was sie bewegt – egal in welchem Ort.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.