Rechtsextreme besetzen Reinoldikirche: „Ein massiver Eingriff“

Gerichtsreporter
Dortmund: Mutmaßliche Besetzer der Reinoldikirche vor Gericht.
Alle Angeklagten wollen zu den Vorwürfen schweigen. © Martin von Braunschweig
Lesezeit