Reinigungsmaschine brannte in Thier-Galerie

Feuerwehreinsatz

Alarm in der Thier-Galerie: Dort brannte am Montagmorgen in einem Geschäft im Untergeschoss eine Reinigungsmaschine. Sofort wurde im ganzen Gebäude Feueralarm gegeben.

DORTMUND

von Von Oliver Koch

, 18.11.2013, 10:17 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Feuerwehrleute am Geschäft, in dem das Gerät brannte.

Die Feuerwehrleute am Geschäft, in dem das Gerät brannte.

Feuerwehrleute löschten das Gerät und holten es aus dem Geschäft. Mit einem Hochleistungslüfter blies die Feuerwehr den Rauch aus dem Geschäft. In der kompletten Galerie wurden während des Feueralarms die Rolltreppen abgeschaltet und alle Türen geöffnet. Die Klima-Anlage wurde auf Entlüftung gestellt. Die Geschäfte in der Galerie öffneten wenig später aber wie gewohnt. Wann das Sportgeschäft öffnen kann, steht noch nicht fest.

Schlagworte:

Dortmund am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter Über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Lesen Sie jetzt