Verbreitet sich die Delta-Variante durch Flugreisen? Die Verantwortlichen sagen: sehr unwahrscheinlich.
Verbreitet sich die Delta-Variante durch Flugreisen? Die Verantwortlichen sagen: sehr unwahrscheinlich. © Schaper
Corona

Reise-Rückkehrer mit Delta am Flughafen Dortmund? – „Sehr unwahrscheinlich“

Mehr Reiserückkehrer gleich mehr Delta-Varianten? Am Flughafen bleibt man entspannt, obwohl das Dortmunder Gesundheitsamt Rückkehrer explizit als Quelle für die verstärkte Ausbreitung nennt.

In 27 Länder kann man vom Flughafen Dortmund aus kommen. 58 Ziele fliegen die Airlines von hier aus an, fünf mehr als im Sommer 2020. Gleichzeitig wird gewarnt vor einer Verbreitung der Delta-Variante und einer weiteren Corona-Welle nach den Sommerferien. Das Gesundheitsamt führt die immer stärkere Verbreitung der Delta-Variante in Dortmund auch auf Reiserückkehrer zurück. Merkt man davon schon etwas?

„Kein Passagier mehr, der nicht getestet ist“

Risikogebiet? Auch die Kategorie ist wichtig

Zwei Hochinzidenzgebiete von Dortmund aus erreichbar

„Wir bekommen das nicht groß mit“

Nicht eingecheckt? „Kann aus vielen Gründen geschehen“

Über den Autor
Redakteur
Jahrgang 1977 - wie Punkrock. Gebürtiger Sauerländer. Geborener Dortmunder. Unterm Strich also Westfale.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.