RN-User wollen nicht für WM-Feste zahlen

TED-Ergebnis

DORTMUND Nichts ist umsonst. Das gilt im kommenden Jahr wohl auch für die Fan-Feste zur Fußball-WM, landläufig auch als „Public Viewing“ bekannt. Über 50 Prozent wollen laut unserer Umfrage nicht für das "Public Viewing" bezahlen.

09.12.2009, 11:09 Uhr / Lesedauer: 1 min

Dortmund am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter Über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Lesen Sie jetzt