Rutschpartie auf der A45: LKW verursachte Sperrung

DORTMUND Für eine zweistündige Sperrung hat am Montagnachmittag ein LKW auf der A45 im Autobahnkreuz Dortmund-West gesorgt. Er war auf glatter Fahrbahn ins Schleudern geraten und hatte sich unglücklich in den Leitplanken verkeilt.

von Ruhr Nachrichten

, 06.01.2009, 14:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Dortmund am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter Über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Lesen Sie jetzt