Schlager-Festival feierte nasse Premiere

Revierpark Wischlingen

Kaltstart für das "Festival der Liebe" im Revierpark Wischlingen. Von Freitag bis Sonntag sollte der Park zum Mekka für Schlager-Fans werden. Doch das Wetter machte den Veranstaltern einen dicken Strich durch die Rechnung.

DORTMUND

von Von Daniel Müller

, 29.08.2010, 16:41 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ob und in welcher Form das Schlager-Festival eine Zukunft hat, ist derzeit noch völlig offen. Veranstalter Frank Klinger spielt aber bereits mit der Überlegung, die musikalische Ausrichtung zu verändern: „Wir können uns vorstellen, für einen Abend mal die Ärzte oder Silbermond zu holen.“ Dann würden sicherlich mehr Besucher den Weg in den Revierpark finden.

  • In der Montag-Ausgabe (30.8.) der Dortmunder Ruhr Nachrichten finden Sie ein Kurz-Interview mit Park-Chef Bernd Kruse.
Schlagworte:

Dortmund am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter Über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Lesen Sie jetzt