Schlechte Situation in der City? „Das liegt aber doch nicht an den Baustellen“

Usermeinungen müssen nicht der Meinung der Redaktion entsprechen. Wir behalten uns das Recht auf Kürzungen vor.
Usermeinungen müssen nicht der Meinung der Redaktion entsprechen. Wir behalten uns das Recht auf Kürzungen vor. © Ohlrich
Lesezeit

Wenn man den Leserbriefen bezüglich des Einkaufserlebnisses in der Dortmunder Innenstadt so folgt, könnte man zu dem Schluss kommen, niemand mag Dortmund. Dortmund hat keine attraktiven Geschäfte und keine gescheite Gastronomie.

Sicherlich gibt es viele Baustellen, die gibt es in jeder Großstadt. Sicherlich gibt es viele Filialgeschäfte, wie in jeder Großstadt, sicherlich gibt es nur noch wenig inhabergeführte Geschäfte.

Das liegt aber doch nicht an den Baustellen, wenn ich in ein Geschäft möchte, kann mich eine Baustelle nicht aufhalten.

Die Mieten in der Stadt sind teuer, die Leute kaufen nicht mehr soviel, oder im Internet, das sind sicherlich Gründe.

„Ich mag Dortmund!“

Und nein, ich habe keinen 08/15 Geschmack, ich finde aber alles in Dortmund.

Es wird ja auch ein bisschen „aufgehübscht“, ich mag z.B. die Blumenampeln in der Stadt, ich mag Dortmund!

Wir freuen uns über Ihre Meinung. Schreiben Sie uns – jedoch nicht mehr als 1.100 Zeichen inklusive Leerzeichen. Kürzungen behalten wir uns vor. Einsendungen mit Anschrift und Telefonnummer bitte an dortmund@ruhrnachrichten.de