Aus dem Klassenzimmer heraus in den Online-Unterricht? Das trifft ab nächster Woche für einige Dortmunder Schüler zu – sogar für einige ältere.
Aus dem Klassenzimmer heraus in den Online-Unterricht? Das trifft ab nächster Woche für einige Dortmunder Schüler zu – sogar für einige ältere. © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild
Corona-Schließung

Schüler zurück in Klassenräume? Dortmunder Gymnasiums-Chef: „Finde das hervorragend“

Einige Schüler dürfen Anfang Februar zurück in die Schule, allerdings nur einzeln und nur wenige. Ein Schulleiter aus Dortmund erklärt: „Diese Idee des Landes NRW finde ich hervorragend.“

Kein Präsenzunterricht, alle lernen auf Distanz – so ist es für die Schüler in Dortmund auch noch im Februar. Allerdings nicht für alle. In der neuen Schulmail, die das Land NRW am Donnerstag verschickt hat, steht ein neuer Passus:

Die Schulen sprechen Familien gezielt an

WLAN-Passwort und Laptop von der Schule

Live-Talk zum Thema Schule

Über den Autor
Redakteur
Jahrgang 1977 - wie Punkrock. Gebürtiger Sauerländer. Geborener Dortmunder. Unterm Strich also Westfale.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.