Sitzungs-Schwänzer im Bundestag Halten sich Dortmunder Abgeordnete an die Anwesenheitspflicht?

Redakteurin
Die Dortmunder Bundestagsabgeordneten Jens Peick (SPD, v.l.), Sabine Poschmann (SPD), Markus Kurth (Grüne) und Matthias Helferich (AfD) vor die Kulisse des Plenarsaals montiert.
Die Dortmunder Bundestagsabgeordneten Jens Peick (SPD, v.l.), Sabine Poschmann (SPD), Markus Kurth (Grüne) und Matthias Helferich (AfD) sind zur Anwesenheit im Bundestag verpflichtet. Halten sie sich daran? © Montage Volmerich/Schütze
Lesezeit

Fünf Fehltage

Abwesenheit kostet Strafe

Die Abgeordneten-Diät