Schwarzfahren in Dortmund: DSW21 beklagt Millionenverlust

Redakteur
Schwarzfahren verursacht jährlich hohe Kosten bei DSW21. Eine Initiative setzt sich für die Entkriminalisierung des Fahrens ohne Fahrschein ein, denn sie finden: oftmals hätten die Betroffenen keine andere Wahl.
Schwarzfahren verursacht jährlich hohe Kosten bei DSW21. Eine Initiative setzt sich für die Entkriminalisierung des Fahrens ohne Fahrschein ein, denn sie finden: oftmals hätten die Betroffenen keine andere Wahl. © Lukas Wittland
Lesezeit

Lesen Sie jetzt

Bus und Bahn Neues Ticket im Dortmunder ÖPNV ist da – das Modell hat ein beliebtes Vorbild

Bus und Bahn in Dortmund DSW ändert Fahrpläne für gleich mehrere Buslinien in Dortmund

Preiserhöhungen 2022 wird teurer – hier müssen Dortmunder mehr bezahlen

1,5 Prozent der kontrollierten Fahrgäste hatten keinen Fahrschein

Tausende Menschen deutschlandweit wegen Schwarzfahrens im Gefängnis

Jeder Gefängnistag kostet den Steuerzahler Geld