Bildergalerie

Schwerer Unfall auf der Wittekindstraße

Schwerer Unfall auf der Wittekindstraße in Schönau: Eine 40-Jährige krachte mit einem Golf zunächst gegen einen Baum, dann gegen eine Laterne. Sie wurde ebenso wie ihr Beifahrer schwer verletzt.
12.05.2012
/
Bei einem schweren Verkehrsunfall sind am frühen Samstagmorgen an der Wittekindstraße eine Frau schwer verletzt worden. Die Feuerwehr musste die eingeklemmte Bochumerin befreien.© Foto: Frank Bock (PRESSEBILD Bock)
Bei einem schweren Verkehrsunfall sind am frühen Samstagmorgen an der Wittekindstraße zwei Personen schwer verletzt worden. Die Feuerwehr musste die eingeklemmten befreien.© Foto: Frank Bock (PRESSEBILD Bock)
Bei einem schweren Verkehrsunfall sind am frühen Samstagmorgen an der Wittekindstraße zwei Personen schwer verletzt worden. Die Feuerwehr musste die eingeklemmten befreien.© Foto: Frank Bock (PRESSEBILD Bock)
Bei einem schweren Verkehrsunfall sind am frühen Samstagmorgen an der Wittekindstraße zwei Personen schwer verletzt worden. Die Feuerwehr musste die eingeklemmten befreien.© Foto: Frank Bock (PRESSEBILD Bock)
Bei einem schweren Verkehrsunfall sind am frühen Samstagmorgen an der Wittekindstraße zwei Personen schwer verletzt worden. Die Feuerwehr musste die eingeklemmten befreien.© Foto: Frank Bock (PRESSEBILD Bock)
Bei einem schweren Verkehrsunfall sind am frühen Samstagmorgen an der Wittekindstraße zwei Personen schwer verletzt worden. Die Feuerwehr musste die eingeklemmten befreien.© Foto: Frank Bock (PRESSEBILD Bock)
Bei einem schweren Verkehrsunfall sind am frühen Samstagmorgen an der Wittekindstraße zwei Personen schwer verletzt worden. Die Feuerwehr musste die eingeklemmten befreien.© Foto: Frank Bock (PRESSEBILD Bock)
Bei einem schweren Verkehrsunfall sind am frühen Samstagmorgen an der Wittekindstraße zwei Personen schwer verletzt worden. Die Feuerwehr musste die eingeklemmten befreien.© Foto: Frank Bock (PRESSEBILD Bock)
Bei einem schweren Verkehrsunfall sind am frühen Samstagmorgen an der Wittekindstraße eine Frau schwer verletzt worden. Die Feuerwehr musste die eingeklemmte Bochumerin befreien.© Foto: Frank Bock (PRESSEBILD Bock)