Schwerer Unfall mit fünf Verletzte und 10.000 Euro Sachschaden

EICHLINGHOFEN Eine 50-jährige Frau aus Lünen hat am Donnerstag einen schweren Unfall auf der Emil-Figge-Straße in Dortmund-Eichlinghofen verursacht. Sowohl die Frau als auch ihre drei Mitfahrerinnen sowie eine 20-Jährige aus Nachrodt-Wiblingwerde mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

von Ruhr Nachrichten

, 29.01.2009, 21:16 Uhr / Lesedauer: 1 min

Dortmund am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter Über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Lesen Sie jetzt