„Science Slammer“ kämpften um den goldenen Handschuh

Dasa Arbeitswelt Ausstellung

Wissenschaftliche Vorträge müssen nicht immer trocken und kompliziert sein: Am Montagabend wurde die Stahlhalle der DASA zum Boxring. Denn beim ersten dort ausgetragenen „Science Slam“ haben Nachwuchs-Wissenschaftler um die Gunst des Publikums gekämpft.

DORTMUND

28.05.2013, 16:50 Uhr / Lesedauer: 1 min
Schlagworte:
Lesen Sie jetzt