Sieben Tipps für das Wochenende in Dortmund

Konzert, Essen, Messen

Raus ins Stadtleben oder zu Hause auf die Couch: Egal was der Plan ist, langweilig wird es dieses Wochenende in Dortmund ganz bestimmt nicht. Wir haben sieben Wochenend-Tipps für Augen, Gaumen und Familien herausgesucht.

DORTMUND

, 17.03.2017, 01:15 Uhr / Lesedauer: 2 min
Sieben Tipps für das Wochenende in Dortmund

Das erwartet Sie auf der Creativa 2017.

Für die Familie

Ein etwas anderes Programm für den Sonntagnachmittag mit der Familie: Die Dortmunder Disko "Prisma" öffnet seine Türen sechs Stunden lang für eine Familiendisko. Ganz wichtig: Wirklich nur Familien dürfen mitmachen, denn Erwachsene kommen ohne Kinder nicht rein und Kinder unter zwölf nicht ohne Erwachsene. Es gibt mehrere Hallen mit unterschiedlicher Musik, aber auch Kinderanimationen und Mitmach-Aktionen.

Sonntag, 13-19 Uhr, Diskothek Prisma, Deutsche Straße 6, Eving.

Für den Gaumen

McDonald's ade! Wer am Wochenende etwas Leckeres zu Essen sucht, wird am U-Turm fündig. Das Food Lovers Street-Food-Festival bietet dort alles an Essen, was der Gaumen begehrt: von fleischig bis vegan, von Brasilien bis Afrika. Dazu gibt es Musik und allzu teuer soll es auch nicht sein.

Freitag, 17-22 Uhr - Samstag, 12-22 Uhr - Sonntag 12-20 Uhr, Platz der Partnerstädte Dortmund.

Fürs Auge

Self-made und individuell liegt im Trend. Inspiration von kreativen Köpfen dazu gibt es bei der Creativa in den Westfalenhallen. Von Kleidung aus Torten über gemütliche Deko bis hin zu nachhaltigen Kunstdrucken ist für jeden etwas dabei. 

Schon seit Mittwoch, bis Sonntag, täglich 9-18 Uhr, Westfalenhallen.

Jetzt lesen

Für die Ohren

Ein Singer/Songwriter der etwas anderen Art: Black Jazz, Soul und West Coast Swing bringt Ed Motta mit einer Live-Band auf die Bühne. Wer souligen, leidenschaftlichen Gesang schätzt und sich auch für ein tanzbares Klavier-Solo begeistern kann, ist hier genau richtig.

Samstag, 20 Uhr, domicil, Hansastraße 7-11.

Für den Geldbeutel

Kleiderschrank leer oder Lust, einfach mal zu stöbern? Der Nachtflohmarkt im Depot schont den Geldbeutel (oder leert ihn, je nachdem, was man so findet) bei Live-Musik, frischen Getränken und in echter Industrie-Atmosphäre.

Samstag, 17-24 Uhr, Halle im Depot, Immermannstraße 29.

Für echte Borussen

In der Bundesliga spielt der BVB gegen den FC Ingolstadt 04 im Signal-Iduna-Park. Schwierig wird es dort mit dem Parken. Parallel tritt Johann König mit seinem Live-Programm in der Westfalenhalle 3A auf, es kann also Verkehrschaos bei der An- und Abreise geben. Die beste Strategie dagegen: Früh anreisen oder mit dem ÖPNV fahren. Oder das Spiel von der Couch aus verfolgen.

Freitag, 20.30 Uhr, Signal-Iduna-Park.

Für Couch-Potatoes

Wer lieber auf der Couch bleiben will, kann das selten besser tun, als diesen Freitag. 

  • Freitag, 19.25 Uhr, Kika: Das Finale von "Dein Song" mit Jonas und Finn Ulrich aus Dortmund.
  • Freitag, 19.30 Uhr, Sky Sport Bundesliga 1: Borussia Dortmund - FC Ingolstadt für alle Fußballfans, die nicht im Stadion sind.
  • Freitag, 20.15 Uhr, RTL: Ann-Kathrin Brömmel, die Freundin von Mario Götze, in der ersten Runde von "Let's Dance". Sie wird mit dem rumänischen Tanzsporttrainer Sergiu Luca tanzen. 

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt