Bildergalerie

So feiert Marten den Advent

Der Martener Weihnachtsmarkt macht seinem Namen alle Ehre. Denn der Titel "Marten im Advent" bedeutet, dass Vereine, Handel und Gewerbe an einem Strang ziehen und sich die Martener mit ihrem Besuch dafür bedanken.
07.12.2009
/
So soll es sein: Der Nikolaus gehört mitten in die Menge.© Foto: Stephan Schütze
Vor allem die Kinder profitieren vom Ideenreichtum der Vereine und des Handels und Gewerbes.© Foto: Stephan Schütze
Ein kleiner vorweihnachtlicher Engel. Und zwar ein leibhaftiger.© Foto: Stephan Schütze
Keine Angst hatte dieses Kind vor dem heiligen Mann.© Foto: Stephan Schütze
Peter Schiefelbein, Chef der Kaufleute, ließ es "schneien".© Foto: Stephan Schütze
Zuckerwatte macht Herzen froh.© Foto: Stephan Schütze
Ein sicherer Platz. Und dazu noch ein leckerer Stutenkerl.© Foto: Stephan Schütze
Ein Prosit auf den schönen Weihnachtsmarkt in Marten.© Foto: Stephan Schütze
Jung und älter treffen sich gern in Marten.© Foto: Stephan Schütze
Musikalische Darbietungen gehören traditionell zu "Marten im Advent" dazu.© Foto: Stephan Schütze