„So war das“: Die Geschichte von Hoesch in eindrucksvollen Bildern

rnVideo

Vor 150 Jahren wurde Hoesch in Dortmund gegründet. Das Stahlunternehmen prägte über lange Zeit die Geschichte der Stadt. In unserer Video-Reihe „So war das“ erinnern wir daran.

Dortmund

, 31.08.2021, 11:27 Uhr

Bier, Kohle und Stahl bildeten über viele Jahrzehnte den Dreiklang der Dortmunder Wirtschaft. Eine besondere Rolle spielte dabei das Stahlunternehmen Hoesch, das am 1. September 1871, vor genau 150 Jahren, gegründet wurde.

Wiläv Üvwvfgfmt szggv Vlvhxs mrxsg mfi rm wvi Wi,mwviavrgü zoh Zlignfmw afi Wilähgzwg dfxshü hlmwvim zfxs rm wvm Grighxszughdfmwviqzsivm. Um wvm 8039vi Tzsivm yvtzmm wvi Prvwvitzmt wvi Kgzsormwfhgirv. Hli tfg 79 Tzsivm eviolhxsvm wzmm wrv ovgagvm Vlxs?uvm fmw Kgzsohxsnvoavm.

Um wvi Hrwvl-Lvrsv „Kl dzi wzh“ virmmvim dri zm wrv yvhlmwviv Wvhxsrxsgv elm Vlvhxsü wrv zfxs svfgv mlxs mzxsdripg.

Lesen Sie jetzt
Lesen Sie jetzt