Sportplatz in neuem Glanz

04.07.2007, 15:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Kemminghausen Am 1. Juni 2007 war es endlich soweit. Vier Monate hatten Spieler, Trainer, Fans und Anwohner auf das neue Gesicht des Sportplatzes am Gretelweg gewartet. Gelohnt hat's sich allemal.

Ausgestattet mit einer neuen 100-Meter-Laufbahn, neuen Rasenflächen, automatischer, versenkbarer Beregnungsanlage, Anlaufbahn für die Weitsprunggrube sowie einer neu verlegten Drainage bietet die Sportanlage künftig die besten Voraussetzungen für VfL Kemminghausen und Rot-Weiß Obereving, die hier ihre Spiele austragen.

Lesen Sie jetzt