St. Martin reitet an der Spitze

06.11.2007 / Lesedauer: 2 min

Derne Die Dietrich-Bonhoeffer-Grundschule lädt zum großen Martinsumzug am Freitag (9. 11.) um 17 Uhr ein. Dann versammeln sich die Kinder und Eltern auf dem Schulhof am Derner Kippshof 36. Um 17.15 Uhr setzt sich der Zug mit St. Martin an der Spitze in Bewegung.

Traditionell schmücken die Derner Bürger ihre Häuser und Vorgärten entlang der Route und tragen so zur festlichen Atmosphäre bei. Wegen der vielen Baustellen in Derne musste der Weg des Martinszuges geändert werden. In diesem Jahr geht's vom Schulhof in Richtung Hafer Vöhde, rechts zum Derner Kippshof, links zum Schellenkai, von dort aus bis zur Nierstefeldstraße, dann in den Gosebrink, die Müserstraße und wieder zurück über Nierstefeldstraße und Derner Kippshof zur Schule. Dort gibt's im Abschluss Getränke und Brezeln.

Die Fördergemeinschaft Derner Vereine unterstützt den Zug finanziell.

Lesen Sie jetzt
Ruhr Nachrichten Schlager-Festival in Wischlingen

Ärger nach Dortmund Olé: Darum liegt im Revierpark auch am Montag noch alles voller Müll