Dortmund

Stadt Dortmund eröffnet ein Mini-Impfzentrum in der Berswordthalle

Die Stadt Dortmund reagiert auf den Ansturm auf die Impfbusse und das stationäre Impfangebot in der Thier-Galerie. Am Dienstag (23.11.) eröffnet sie ein Mini-Impfzentrum in der Berswordthalle des Stadthauses. Hier können von montags bis samstags zwischen 10 und 17 Uhr bis zu 600 Menschen geimpft werden - und das erstmal ohne Termin.

Corona-Newsletter

Alle wichtigen Informationen, die Sie zum Leben in der Corona-Pandemie benötigen, sammeln wir für Sie im kostenlosen Corona-Newsletter. Jetzt abonnieren!

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.