Stadt Dortmund verschenkt Bahntickets und verleiht ein Fahrrad gratis

Kampagne „Umsteigern“

„Ich brauche das Auto ja“, denken viele Dortmunder. Dabei könnten viele auf öffentliche Verkehrsmittel oder Fahrräder ausweichen. Die Stadtverwaltung sucht jetzt Haushalte für ein Experiment.

Dortmund

, 31.08.2020, 11:10 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Stadt Dortmund sucht Haushalte, die für eine Woche aufs Auto verzichten.

Die Stadt Dortmund sucht Haushalte, die für eine Woche aufs Auto verzichten. © Roland Gorecki Dortmund-Agentur

Im Rahmen der „Umsteigern“-Kampagne für eine emissionsfreie Innenstadt sucht die Stadt Dortmund einen Haushalt, der während der Europäischen Mobilitätswoche vom 16. bis 22. September auf seine privaten Kraftfahrzeuge verzichtet.

Im Gegenzug stellt Bus- und Bahnbetreiber DSW21 dem Haushalt für diesen Zeitraum kostenlose 7-Tage-Tickets zur Verfügung. Das Umweltamt unterstützt die Aktion mit dem Verleih eines elektrisch angetriebenen Lastenrads.

Jetzt lesen

Was die Verwaltung im Gegenzug verlangt: Auf der Website umsteigern.de werden in einem täglichen Newsticker die Erlebnisse des autofreien Haushalts veröffentlicht. Am Ende der Woche soll ein Haushaltsmitglied außerdem (voraussichtlich am 21. September) in einer digitalen Konferenz zum Thema „Klimafreundliche Mobilität für alle“ über die Erlebnisse berichten.

Formlose Bewerbungen sind per E-Mail möglich

Interessierte Haushalte, die in der oben genannten Woche mitmachen wollen, sind aufgerufen, sich in einer kurzen formlosen E-Mail an umsteigern@dortmund.de mit der Vorstellung der Haushaltsmitglieder und deren Mobilitätsverhalten sowie Kontaktdaten zu bewerben.

Weitere Informationen gibt es beim Projektteam „Emissionsfreie Innenstadt“ unter Tel. (0231) 50 2 37 68. Unter den Bewerbungen wird der Haushalt für die Aktion „Lappenlos“ ausgewählt, der am besten den Zielen des Projektes entspricht.

Das Dortmund-Update

Der News-Podcast von Ruhr Nachrichten und Radio 91.2 - jeden Abend bestens informiert. Jetzt hier, bei Spotify, Apple Podcasts oder Deezer hören.

Dortmund am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter Über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Lesen Sie jetzt