Kurz nach Beginn der Corona-Pandemie verhängte die Stadt Dortmund eine Maskenpflicht für die Innenstadt.
Kurz nach Beginn der Corona-Pandemie verhängte die Stadt Dortmund eine Maskenpflicht für die Innenstadt. © Wilco Ruhland
Reaktion auf Corona-Lage

Stadt Dortmund will wieder Maskenpflicht auf dem Westenhellweg einführen

Muss man in der Fußgängerzone in der Dortmunder Innenstadt bald wieder eine Maske tragen? Wenn es nach der Stadt geht, ja. Allerdings kann sie das nicht alleine entscheiden.

Bis Juni 2021 galt sie in weiten Teilen der Dortmunder Innenstadt: die Pflicht, eine medizinische oder FFP2-Maske zu tragen. Jetzt, wo die Corona-Inzidenz wieder steigt, überlegt die Stadt Dortmund eine erneute Einführung.

Stadt muss mit dem Land NRW sprechen

Wo galt die Maskenpflicht ab 2020?

Über den Autor
Redakteur
Jahrgang 1977 - wie Punkrock. Gebürtiger Sauerländer. Geborener Dortmunder. Unterm Strich also Westfale.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.