Knapp 690 Erstklässler werden in diesem Sommer in Castrop-Rauxel eingeschult. © picture alliance/dpa
Aktuelle Schulanmeldungen

Start im Sommer: Wieder mehr Erstklässler an Dortmunder Grundschulen

Das Wachstum der Schülerzahlen setzt sich fort. Nach dem Anmeldeverfahren für die neuen Erstklässler, die in diesem Jahr eingeschult werden, gibt es konkrete Zahlen für Dortmund.

In Dortmunds Schulen wird es eng. Das ist keine neue Erkenntnis. Aber sie wird jetzt durch neue Zahlen unterfüttert: Nach den bislang vorliegenden Anmeldezahlen für die Grundschulen werden im August 5471 Erstklässler eingeschult – das sind 194 Kinder mehr als nach der Anmeldung im Vorjahr.

Wunschschule nicht immer möglich

Milliarden-Investition in Schulen

Über den Autor
Redakteur
Oliver Volmerich, Jahrgang 1966, Ur-Dortmunder, Bergmannssohn, Diplom-Journalist, Buchautor und seit 1994 Redakteur in der Stadtredaktion Dortmund der Ruhr Nachrichten. Hier kümmert er sich vor allem um Kommunalpolitik, Stadtplanung, Stadtgeschichte und vieles andere, was die Stadt bewegt.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.