Straße nahe des Westparks ab Montag für über einen Monat lang gesperrt

Baustelle

Ab sofort ist eine Straße am Dortmunder Westpark bis Mitte Oktober gesperrt - beide Fahrtrichtungen sind betroffen. Wir erklären, wie Sie der Baustelle ausweichen können.

Dortmund

von Annika Fiedler

, 06.09.2021, 16:34 Uhr / Lesedauer: 1 min
Hier geht es nicht weiter.

Hier geht es nicht weiter. © Annika Fiedler

Der Grund für die Sperrung ist die Verlegung von Wärmeleitungen. So wird eine klimafreundliche Wasserversorgung angestrebt. Die Zufahrt zu den Hinterhöfen sei aber auch während der Sperrung weiterhin möglich.

Bereits ab Montag (6.9.) ist die Lange Straße zwischen der Annen- und der Kurzen Straße in beide Richtungen gesperrt. Die Arbeiten werden einer Pressemitteilung der Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH zufolge bis zum 15. Oktober andauern.

Eine Umleitung sei laut DEW21 ebenfalls eingerichtet. Betroffene Verkehrsteilnehmer können über die Joachimstraße, Rheinische Straße und Möllerstraße ausweichen. Fußgänger können die Straße aber weiterhin passieren.

Dortmund am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter Über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Lesen Sie jetzt