Klage Botschaft an den Möbelriesen: Die Belegschaft möchte über die Zukunft ihrer Arbeit mitreden © Benjamin Trilling
Verdi-Streik

Streik bei Ikea in Dortmund bis Samstag: Einschränkungen ?

Seit Freitag streikt die Belegschaft von Ikea in Dortmund-Kley. Die Arbeitsniederlegung wird bis Samstag fortgesetzt. Die Forderung: Mitbestimmung bei der Digitalisierung. Das müssen Kunden wissen.

Insgesamt 40 Kollegen sind an diesem Freitagmorgen dem Streikaufruf der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi gefolgt. Bis zum späten Mittag untermauerten die Ikea-Angestellten mit einer Kundgebung auf dem Firmengelände ihre Forderung an ihren Arbeitgeber: eine Mitbestimmung beim digitalen Transformationsprozess.

„Die Technik sollte dem Menschen dienen“

Bisher keine Gesprächsbereitschaft von Ikea

Von 0 bis 20 Uhr: Fortsetzung des Streiks am Samstag

So wirkt sich die Arbeitsniederlegung auf die Kunden aus

Über den Autor
Redakteur
Jörg Bauerfeld, Redakteur, berichtet hauptsächlich in Wort, Bild und Ton aus dem Dortmunder Süden.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.