Tausende Tote: Wie die Pest „das fröhliche Leben in Dortmund erstickte“

Redakteur
Pestmasken aus Papier sind an einer Wand im LWL-Museum für Archäologie in Herne zu sehen. Dort dokumentiert noch bis zum 15. November 2020 eine Sonderausstellung die Geschichte der Pest und ihre Auswirkungen. © dpa
Lesezeit