Taxifahrer in Dortmund kämpfen ums Überleben „Viel Gewinn ist nicht zu machen“

Redakteur
Tahir Akbas aus dem Vorstand der Dortmunder Taxi-Genossenschaft neben seinem Taxi
Tahir Akbas aus dem Vorstand der Dortmunder Taxi-Genossenschaft weiß, wie es durch Corona- und Energiekrise um die Branche steht. © (A) Schaper
Lesezeit

Dem Bedarf angepasst

Geringe Preiserhöhung