Termine am Dienstag, 16. März 2010

15.03.2010, 11:16 Uhr / Lesedauer: 1 min

Tel. 22 69 62 00, Brückstraße, 20 Uhr: Liederabend Christine Schäfer Theater

Tel. 502 72 22, Hiltropwall, Cafeteria, 17 Uhr: UnÜberHörbarRevue/Comedy

Tel. 41 31 46, in der Rohrmeisterei Schwerte, Ruhrstraße 20, 20 Uhr: Horst Schroth „Grün vor Neid“ Musikszene

Ritterstraße, 20 Uhr: The Brew

Lütgendortmunder Straße 43, 19 Uhr: Memories of The Rat Pack

Ostenbergstraße 111, 19.30 Uhr: Ruhr River JazzbandAusstellungen

Hansastraße 3, Di/Mi/Fr/So 10-17, Do 10-20, Sa 12-17 Uhr: Berliner Impressionismus – Werke der Secession (bis 11.4.) – Kubistische Kuchen und geometrische Gelees (bis 11.4.)

, Grubenweg 5, Di-So 10-18 Uhr: Viel Stoff. Textile Muster und Musterbücher von 1900 bis 2000 (bis 2.5.) – Vom Spielzeug zur Modellbahn (bis 28.3.)

Steigerstraße 16, Di, Mi, Fr, So 10-17, Do 10-20, Sa 12-17 Uhr: Der BVB 09 und die Dortmunder Brauereien (bis 5.4.)

Eberhardstraße 12, Di/Mi 13-17, Do 9-17, So 10-17 Uhr: Sonderausstellung „Kein Rost! – Kulturgeschichte und Technik rostgeschützten Stahls“ (bis 28.3.)

Hohe Straße 111, Di 18-20, Fr 15-17, Sa 15-17 Uhr: Roman Faber „Airbrush-Bilder“ (bis 30.3.) 

Friedrich-Henkel-Weg 1-25, Di-Sa 9-17, So 10-17 Uhr: Erlebnisausstellung „Weil wir Mädchen sind“ (verlängert bis 2.5.) 

Hansastraße 2-4, Di-Fr 15-18, So 11-16 Uhr: Chris Kremberg „Körper. Nicht Ort.“(bis 18.4.)

, Florianstraße 2, Mo-Fr 13.30-17, Sa/So 11-18 Uhr: Kulturreise nach Russland (bis 18.3.)

Am Rombergpark 49b, Di-Sa 14-18, So 10-18 Uhr: Bettina Klöppeler „Metamorphosen“ (bis 28.3.)

Dortmund am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter Über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Lesen Sie jetzt