Termine für Montag, 19. Januar 2009

16.01.2009, 11:21 Uhr / Lesedauer: 1 min

Philharmonie für Westfalen Tel. 22 69 62 00, Brückstraße 21, 20 Uhr: 3. Philharmonisches Kammerkonzert mit Arno Bornkamp (Saxophon), Ivo Janssen (Klavier) und dem Utrecht String-Quartett.

Philharmonie für Westfalen Tel. 22 69 62 00, Brückstraße 21, 20 Uhr: 3. Philharmonisches Kammerkonzert mit Arno Bornkamp (Saxophon), Ivo Janssen (Klavier) und dem Utrecht String-Quartett.

Theater

Kinder- und Jugendtheater Tel. 502 72 22, Sckellstraße 5-7, 11 Uhr: Der verzauberte Prinz .

Lesung

St. Gertrudiskirche Rückertstraße, 20 Uhr: Ben Becker liest die Gedicht- und Balladenreihe „Der ewige Brunnen“.

Musikszene

Domicil Hansastraße 7-11, 20 Uhr: Monday Night Jazz-Session.

Ausstellungen

Hansastraße 3, Di-So 10-18, Do 10-20 Uhr: Evet – Ja, ich will! (bis 25.1.2009)

Münsterstraße 271, Di-So 10-17 Uhr: Auf den Hund gekommen (bis 19.4.2009)

, Grubenweg 5, Di-So 10-18 Uhr: Zeit ist Geld – Industrielle Arbeitszeit und Zeiterfassung (bis 1.3.2009)

Kaiserstraße 76 (im Hof), Di-Fr 10-13 und 15-18, Sa 10-13 Uhr:  Atelier Pasnic zeigt anlässlich seines 30-jährigen Bestehens Druckgraphiken von französischen Künstlern (bis 31.1.)

Eberhardstraße 12, Di/Mi 13-17, Do 9-17, So 10-17 Uhr: Ohne Gesundheit ist alles nichts (bis 29.3.2009) – Dauerausstellung „Stahlzeit in Dortmund“.

Hansastraße 2-4, Di-Fr 15-18, So 11-16 Uhr: Martin Brand „Eyes Wide Shut“ (bis 1.2.2009)

Friedrich-Henkel-Weg 1-25, Di-Sa 9-17, So 10-17 Uhr: Phoenix in der Asche, Fotografien von Uwe Wölcke (bis 1.2.)

Hohe Straße 111, Di 18-20, Fr/Sa 15-17 Uhr: Bilder und Skulpturen von Hans-Michael Behling (bis 6.2.)

im Westfalenpark Mo-Fr 13.30-17, Sa/So 11-18 Uhr: Sonderausstellung „Erzähl mir was vom Tod“ (bis 25.1.)

Königswall, Di und Fr 10-19 Uhr: Dagmar Vogt „Sonnen und Wolken“ (bis 17.2.)   

Dortmund am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter Über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Lesen Sie jetzt