Thier-Galerie wird am 15. September eröffnet

Entscheidung gefallen

Jetzt ist es raus: Die Thier-Galerie wird am 15. September 2011 eröffnet. Das hat der Hamburger Einkaufscenter-Betreiber ECE am Dienstagmorgen auf einer Pressekonferenz bekannt gegeben. Dazu nannten die Verantwortlichen weitere Mieter.

DORTMUND

von Von Daniel Müller und Oliver Volmerich

, 22.02.2011, 12:02 Uhr / Lesedauer: 1 min
So soll es in der neuen Thier-Galerie aussehen.

So soll es in der neuen Thier-Galerie aussehen.

Wir haben gerade mit unserem Reporter vor Ort gesprochen. Die Pressekonferenz ist jetzt beendet. Neben dem Eröffnungstermin haben die Betreiber weitere Mieter bekannt gegeben. So werden Gant und Tommy Hilfiger in das neue Einkaufzentrum einziehen. Insgesamt sind bereits 90 Prozent der Handelsflächen vermietet sowie ein Viertel der Büroflächen. Größte Mieter sind Primark und New Yorker (jeweils über 3 Etagen). Ob die New Yorker-Filiale am Westenhellweg trotzdem erhalten bleibt, ist derzeit noch unklar.

Im Oktober 2010 hatten folgende Thier-Galerie-Mieter festgestanden: 

  • Rewe (Lebensmittel)
  • Intersport Voswinkel (Sportausrüstung)
  • Thalia-Buchhandlung (Bücher)
  • Depot (Möbel/Wohnen)
  • Swarovski (Schmuck)
  • Primark, Marc O‘Polo, EDC by Esprit, Tommy Hilfiger, Ernstings Family, Pretty One, Vero Moda, Jack&Jones, Theo, Engbers, Emilio Ardani, Gerry Weber, L-zwo, Leo‘s Jeans, Tally Weijl, Only, Vila, WE fashion, Zero, Betty Barclay, René Lezard, Gina Laura, Eterna, Sovrano, Street One, Cecil, Dueth/Gant (Mode)
  • Schuhhof, SideStep, Högl Shoes (Schuhe)
  • Triumph (Lingerie)
  • L‘Occitane, Kiko (Kosmetik)
  • Picture People (Fotostudio)
  • Pieces, Claire‘s (Accessoires)
  • Krass (Optik)
  • Looks (Friseur)
Schlagworte:

Dortmund am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter Über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Lesen Sie jetzt