U-Turm, Florian und Co: Stadt Dortmund sagt, wo die Lichter ausgehen

Redakteur
Der buntbeleuchtete Florianturm im Westfalenpark ist vorerst Geschichte. © Stephan Schuetze
Lesezeit