Unbekannter hebt mit gestohlener Bankkarte Geld ab

Polizei fahndet mit Foto

Mit einer gestohlenen EC-Karte hat ein Unbekannter bereits im Juli an einem Bankautomaten an der Mallinckrodtstraße Geld abgehoben. Dabei wurde er von einer Überwachungskamera gefilmt. Jetzt hat ein Richter die Bilder zur Öffentlichkeitsfahndung freigegeben - die Polizei bittet um Hinweise.

DORTMUND

03.11.2015, 16:51 Uhr / Lesedauer: 1 min
Unbekannter hebt mit gestohlener Bankkarte Geld ab

Diese Bilder zeigen den Tatverdächtigen an einem Bankautomaten an der Mallinckrodtstraße, wie er Geld mit einer gestohlenen EC-Karte abhebt.

Wie die Polizei Dortmund in einer Pressemitteilung schreibt, hatte ein Mann am 7. Juli 2015 den Diebstahl seiner Tasche auf der Wache Nord angezeigt. Die Tasche war aus seinem Auto gestohlen worden - darin befanden sich seine Ausweisdokumente, Geld, Handy und eine EC-Karte der Sparkasse Dortmund. Einen Tag später meldete sich ein Finder bei der Polizei und gab fast alle fehlenden Ausweisdokumente ab. Doch das Handy, Bargeld und die Bankkarte blieben verschwunden.

Mit der gestohlenen EC-Karte hob dann am 16. Juli 2015 ein Unbekannter einen geringen vierstelligen Bargeldbetrag an einem Geldautomaten der Sparkasse an der Mallinckrodtstraße ab. Jetzt hat ein Richter die Bilder der Überwachungskamera zur Öffentlichkeitsfahndung freigeben. Die Polizei bittet um Hinweise auf die Identität oder den Aufenthaltsort des Mannes. Der Kriminaldauerdienst ist erreichbar unter Tel. (0231) 1 32 74 41.

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt