Bildergalerie

Unwetter lässt Autos auf Dortmunds Straßen im Starkregen versinken

Beim Unwetter am Freitag hatte die Feuerwehr in Dortmund vor allem mit Wasserschäden zu kämpfen. Besonders stark betroffen waren die Straßen Mailoh, Emscher Allee und Huckarder Allee in Huckarde.
15.08.2020
/
Beim Unwetter am Freitagabend hatte die Feuerwehr in Dortmund vor allem mit Wasserschäden zu tun.© Schaper
Beim Unwetter am Freitagabend hatte die Feuerwehr in Dortmund vor allem mit Wasserschäden zu tun.© Schaper
Beim Unwetter am Freitagabend hatte die Feuerwehr in Dortmund vor allem mit Wasserschäden zu tun.© Schaper
Beim Unwetter am Freitagabend hatte die Feuerwehr in Dortmund vor allem mit Wasserschäden zu tun.© Schaper
Beim Unwetter am Freitagabend hatte die Feuerwehr in Dortmund vor allem mit Wasserschäden zu tun.© Schaper
Beim Unwetter am Freitagabend hatte die Feuerwehr in Dortmund vor allem mit Wasserschäden zu tun.© Schaper
Beim Unwetter am Freitagabend hatte die Feuerwehr in Dortmund vor allem mit Wasserschäden zu tun.© Schaper
Beim Unwetter am Freitagabend hatte die Feuerwehr in Dortmund vor allem mit Wasserschäden zu tun.© Schaper
Beim Unwetter am Freitagabend hatte die Feuerwehr in Dortmund vor allem mit Wasserschäden zu tun.© Schaper
Beim Unwetter am Freitagabend hatte die Feuerwehr in Dortmund vor allem mit Wasserschäden zu tun.© Schaper
Beim Unwetter am Freitagabend hatte die Feuerwehr in Dortmund vor allem mit Wasserschäden zu tun.© Schaper
Beim Unwetter am Freitagabend hatte die Feuerwehr in Dortmund vor allem mit Wasserschäden zu tun.© Schaper
Beim Unwetter am Freitagabend hatte die Feuerwehr in Dortmund vor allem mit Wasserschäden zu tun.© Schaper
Besonders stark vom Unwetter betroffen war der Bereich im Mailoh.© Helmut Kaczmarek
Besonders stark vom Unwetter betroffen war der Bereich im Mailoh.© Helmut Kaczmarek
Besonders stark vom Unwetter betroffen war der Bereich im Mailoh.© Helmut Kaczmarek
Besonders stark vom Unwetter betroffen war der Bereich im Mailoh.© Helmut Kaczmarek
Besonders stark vom Unwetter betroffen war der Bereich im Mailoh.© Helmut Kaczmarek
Besonders stark vom Unwetter betroffen war der Bereich im Mailoh.© Helmut Kaczmarek
Besonders stark vom Unwetter betroffen war der Bereich im Mailoh.© Helmut Kaczmarek